King Bau Kitchen Impossible

Kitchen Impossible: Johannes King und Christian Bau treten gegen Tim Mälzer an

Fotocredits: Jan Persiel / Lukas Kirchgasser

Die schwarze Box der Koch-Competition, in der scheinbar unlösbare kulinarische Herausforderungen versteckt sind, ist zurück – und wartet in der dritten Staffel von „Kitchen Impossible“ u.a. in Hanoi, San Francisco oder auf Jamaika auf Deutschlands Koch-Elite! Das berichtet die Mediengruppe RTL in einer Presse-Mitteilung vom 10.01.2018. In der neuen Staffel der Koch-Competition (ab 04.02.2018 sonntags um 20:15 Uhr bei VOX) fordern sich Tim Mälzer und die Spitzenköche Konstantin Filippou, The Duc Ngo, Maria Groß, Roland Trettl, Peter Maria Schnurr, Tohru Nakamura, Johannes King, Mario Lohninger und Christian Bau auf der ganzen Welt heraus, um ihre Koch-Ehre zu verteidigen. Wem gelingt es, die Zutaten der unbekannten Gerichte richtig herauszuschmecken und ohne Rezept und an fremden Herden originalgetreu nachzukochen?

Besonders gespannt sind wir von TCS auf Sylter Zwei-Sternekoch Johannes King sowie Gault&Millau Koch des Jahres und Drei-Sternekoch Christian Bau. Das wird Sie erwarten:

In jeder der acht neuen Folgen schicken sich zwei Kochgiganten getrennt voneinander an jeweils zwei Reiseziele. Dort erhalten sie die „Kitchen Impossible“-Box, in der ein ortsansässiger Koch ihnen das Lieblingsgericht seiner Stammgäste serviert. Doch welches das ist, wie und mit welchen Zutaten es zubereitet wird, müssen die Kontrahenten nur durch ihre Sinne herausfinden. Nachdem sie danach alleine die mutmaßlichen Spezialitäten eingekauft haben, müssen sie schließlich das vorgestellte Gericht unter den strengen Blicken des einheimischen Kochs selbst zubereiten. Ein Rezept: Fehlanzeige. Wer hier bestehen will, muss eine Jury aus Stammgästen überzeugen – und für den richtigen Geschmack an seine Grenzen gehen. Wie nah die nachgekochte Speise geschmacklich an das Original herangekommen ist, erfahren die Duellanten allerdings erst nach ihrer Rückkehr.
Welcher Koch schneidet mit seinem feinen Gaumen und den Fähigkeiten am Herd beim Wettstreit um Ruhm und Ehre am besten ab? Und welcher Herausforderer kann Tim Mälzer im Wettstreit der Spitzenköche besiegen? Das und mehr zeigt VOX ab dem 04.02.2018 sonntags um 20:15 Uhr in der dritten Staffel „Kitchen Impossible“.

Das sind die Duelle und Reiseziele in der dritten Staffel „Kitchen Impossible“:

04.02.: Tim Mälzer vs. Konstantin Filippou

Mälzer: Wien (Österreich), Filiatra (Griechenland)
Filippou: Whitby (England), Lyon (Frankreich)

11.02.: Tim Mälzer vs. The Duc Ngo

Mälzer: Hanoi (Vietnam), Berlin (Deutschland)
Duc Ngo: Purbach am Neusiedler See (Österreich), Philadelphia (USA)

18.02.: Tim Mälzer vs. Maria Groß

Mälzer: Roseto Valfortore (Italien), London (England)
Groß: Miesbach (Deutschland), Niedermorschwihr (Frankreich)

25.02.: Tim Mälzer vs. Tohru Nakamura

Mälzer: Tokio (Japan), Cadzand (Niederlande)
Nakamura: Krichheim an der Weinstraße (Deutschland), Madrid (Spanien)

04.03.: Roland Trettl vs. Peter Maria Schnurr

Trettl: Mindelo (Kap Verde), Zürich (Schweiz)
Schnurr: Langenlebarn (Österreich), London & Kingham (England)

11.03.: Tim Mälzer vs. Johannes King

Mälzer: Tórshavn (Färöer), Nancy (Frankreich)
King: San Francisco (USA), Skutarisee (Montenegro)

18.03.: Tim Mälzer vs. Mario Lohninger

Mälzer: Mailand (Italien), Akko (Israel)
Lohninger: Ocho Rios (Jamaika), Torres Vedras (Portugal)

25.03.: Tim Mälzer vs. Christian Bau

Mälzer: Baiersbronn (Deutschland), Amsterdam (Niederlande)
Bau: Köln (Deutschland), Accra (Ghana)

Mit der Nominierung in der Kategorie „Bestes Factual Entertainment“ darf „Kitchen Impossible“ außerdem in diesem Jahr auf eine weitere Auszeichnung beim Deutschen Fernsehpreis hoffen.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.